• 3 Millionen für schöneres Wohnen im Alter

    Das 40-jährige Gebäude der Alterssiedlung Feld muss innen total saniert werden. Die Genossenschaftsversammlung hat im Frühling 2014 einen Kredit von 2,76 Millionen Franken beschlossen.

    Sämtliche Wohnungen werden komplett erneuert (Bad, WC, Dusche, Böden, Wände, Fenster, sanitäre Anlagen für Wasser, Abwasser, Elektrizität). Zudem wird der Bestand an 1 ½-Zimmer-Wohnungen von 19 auf 7 reduziert. Dafür entstehen nebst 19 2 ½-Zimmer-Wohnungen unterschiedlicher Grösse neu auch fünf grosszügige 3 ½-Zimmer-Wohnungen. Die Sanierung ist im Herbst 2016 abgeschlossen.